Sina Ickler

Der 1. Vorstand / Eventmanagment / Personalberatung im sozialpädagogischem Bereich / Bildbearbeitung

Nationalität: Deutschland, wohnhaft in der Schweiz

Email : s.ickler@sosuiben.org

TÄTIGKEIT B. SO.SUI.BEN

Im Vorstand, Eventmanagment in der CH /DE, Personalberatung, Frau Ickler unterstützt uns schon seit 4 Jahren bei den Events und steht uns mit Ihren Ideen ihrer Fachkompetenz zur Verfügung.

Warum SO.SUI.BEN ?

Schon immer habe ich mich für andere Menschen eingesetzt, ob im familiären Bereich oder bei Freunden, ob auf der Strasse oder zu Hause. Für mich hat jeder Mensch den gleichen Wert, egal welcher Herkunft, gesellschaftlichen & sozialen Schicht, ob beeinträchtigt, jung oder alt.

Wir alle leben auf dem gleichen Planeten, deshalb sollten wir Versuchen miteinander auszukommen, sein Gegenüber achten, Andersartigkeit akzeptieren und Ihm mit Toleranz und Empathie entgegen treten. Jedes Tun und Handeln eines Menschen hat einen Hintergrund der nicht missachtet werden sollte. Verurteilt ist schnell, doch genaues Hinsehen und Hinhören kann dies verhindern. Es ist mir wichtig meine Haltung zur Welt offen zu legen und als gutes Beispiel voran zu gehen um zu Zeigen wie notwenig es ist „Gutes“ zu tun, egal auf welchem und für welchen Fleck der Erde man sich engagiert.

Bezogen auf die Sicht der Welt und die Menschheit

  • „Denken ist, was viele Leute zu tun glauben, wenn sie ihre Vorurteile ordnen.“ (William James)
  • „Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.“ (Konfuzius)
  • Wenn du das Leben begreifen willst, glaube nicht, was man sagt, und was man schreibt, sondern beobachte selbst, und denke nach.“ (Anton Tschechow, 1860-1904)
  • Tu etwas Gutes, wo immer du bist. Es sind all die Kleinigkeiten, die zusammen die Welt verändern.(Desmond Tutu 1931, südafrikanischer Theologe)
  • Das gute Beispiel ist nicht eine Möglichkeit andere Menschen positiv zu beeinflussen, es ist die einzige.(Albert Schweitzer)
  • Nimm jeden Menschen, wie er ist, weil du doch selbst so einer bist.“ (Fred Ammon 1930)

Ich möchte mich nochmal über folgende Zitaten ausdrücken:

Bezogen auf Kinder & Jugendliche

  • Kinder haben ein Recht auf den heutigen Tag! Er soll heiter sein, kindlich und sorglos.“ (Janusz Korczak)
  • „Hilf mir es selbst zu Tun“ (Maria Montessori)
  • „ES IST NIE ZU SPÄT FÜR EINE GLÜCKLICHE KINDHEIT“ (Erich Kästner)
  • Die Seele des Kindes ist das Allerheiligste im Tempel der Menschheit. In ihr lagert das Glück und die Freiheit der Welt“. (Erich Mühsam)
  • „Erziehung besteht aus zwei Dingen: Beispiel und Liebe.‘‘ (Friedrich Fröbel)

BERUF

  • Dipl. Sozialpädagogin
  • Staatlich anerkannte Erzieherin
  • Sprach- und Vorschulpädagogin
  • Aktuell tätin in der Heimarbeit

BERUFLICHE LAUFBAHN

  • Heimpädagogin
  • Kita-Leiterin
  • Gruppenleitung verschiedener KiTas bei Kindern  zwischen 0-9 Jahren
  • Vorschulerziehung
  • Sprachförderung von 0-6 Jahre
  • Mitarbeit und Aufbau von KiTas